Schwarzes Brett

Auf dem schwarzen Brett können Mitglieder der PKSH bzw. anderer Psychotherapeutenkammern in einer der  angegebenen Kategorien ausschließlich berufsbezogene Anzeigen schalten.

Dazu folgende Hinweise:

  • Stellenanzeigen
    In dieser Rubrik sind auch Inserate von Institutionen möglich.

    Stellenanzeigen werden nur für die Berufe Psychologische/r Psychotherapeut*in, Kinder- und Jugendlichenpsychoterapeut*in, sowie Psychotherapeut*in veröffentlicht. Letztere jedoch dann nicht, wenn es sich um ein Gesuch ausschließlich nach ärztlichen Psychotherapeut*innen handelt.
    Nicht veröffentlicht werden Stellenausschreibungen für Diplom-Psycholog*innen.

    Bei Stellenanzeigen können zusätzlich weitere Einzelheiten in einer Anlage (pdf-Datei) dargestellt werden. Diese wird dann zusammen mit der Anzeige veröffentlicht.
     

  • KV-Zulassung
    Bei der Aufgabe von Anzeigen zum (Teil-) Verkauf einer Praxis mit KV-Zulassung bitten wir darum, da eine KV-Zulassung ein immaterielles Gut ist und daher weder verkauft oder abgegeben noch gekauft werden kann, folgende Formulierungen zu verwenden:
    • Praxis (-anteil) zu verkaufen; KV (Teil-) Zulassung vorhanden
      oder
    • Praxis (-anteil) zu kaufen gesucht; KV (Teil-) Zulassung erwünscht

Voraussetzungen für diesen kostenfreien Service sind:

  • die Übersendung des Inserats in Textform (Datei oder E-Mail, ggf. mit Anhang)
  • ein prägnanter, kurzer Anzeigetitel und
  • ein kurzer, aussagefähiger  Anzeigentext.

Die Daten senden Sie bitte an die Kammergeschäftsstelle unter info@pksh.de . 

Vielen Dank.

Haftungsausschluss

Die Psychotherapeutenkammer Schleswig-Holstein übernimmt keine Haftung für die hier wiedergegebenen Inhalte. Für den Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Inserenten verantwortlich.

 

Der Lebensraum Diakonie e.V. sucht einen Psychologischen Psychotherapeut/in“ (m/w/d) in Lüneburg

Der Lebensraum ist mit ca. 330 Mitarbeitenden in unterschiedlichen sozialen Handlungsfeldern im nordöstlichen Niedersachsen aktiv. Zur Erweiterung unseres Teams der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention „drobs“ in Lüneburg suchen wir eine*n „(Approbierten) Psychologischen Psychotherapeut/in“ (m/w/d), Diplom oder Master - mit Approbation und/oder abgeschlossener Zusatzqualifikation als Suchttherapeut*in VDR.

Ihre schriftliche Bewerbung, gerne per E-Mail mit einer PDF-Datei, senden Sie bitte an die Leiterin unserer Fachstellen Sucht.

Kontakt

Lebensraum Diakonie
Gudrun Mannstein
Heiligengeiststraße 31
21335 Lüneburg
04131 6844 622
gudrun.mannstein@lebensraum-diakonie.de

Praxisräume in Rendsburg gesucht

Ich (TPlerin) habe nun mit Freude eine KV-Zulassung bekommen und suche nun zum 01.08. oder 01.09. Praxisräume in Rendsburg. Gerne würde ich auch in eine bestehende Praxisgemeinschaft einsteigen. Ich freue mich über eine Kontaktaufnahme.

Kontakt

Vanessa Ostheimer
Mobil: 0178-4557884
Email: vgostheimer@gmx.net

Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in in Hamburg gesucht

Children for Tomorrow ist eine gemeinnützige Stiftung mit dem Ziel, Kinder und Familien, die Opfer von Krieg, Verfolgung und organisierter Gewalt geworden sind, zu unterstützen. Sie wurde 1998 von Stefanie Graf ins Leben gerufen. Die Stiftung bietet Kindern, die unterschiedlichste Gewalterfahrungen gemacht haben, Hilfe beim “seelischen Wiederaufbau”. Seit 2011 hat Children for Tomorrow ein eigenes Stiftungsgebäude auf dem Gelände des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf. Der Stiftungssitz beherbergt neben der Flüchtlingsambulanz auch die Verwaltung. Alle Projekte werden von hier aus geleitet.

Kontakt

Children for Tomorrow
Stephanie Hermes
Martinistr. 52
20246 Hamburg
Tel: 040-47 19 308 10 oder per E-Mail: hermes@children-for-tomorrow.de

Sicherstellungsassistenz in Barmstedt (Raum Pinneberg) gesucht

Für meine gut etablierte Praxis in Barmstedt suche ich eine Sicherstellungsassistenz (m/w/d) für 5 -15 Stunden wöchentlich. Über Ihren gewünschten Stundenumfang und Ihre Ideen freue ich mich.

Wünschen Sie mehr Stunden, kann b. B. Kontakt zu einer Kollegin hergestellt werden.

Ich biete:
- moderne, voll ausgestattete, großzügige Räumlichkeiten
- Zusätzliche Übernahme von Privatpatienten möglich

- Gruppentherapie bei entsprechender Qualifikation
- b. B. kollegialen Austausch 

 Voraussetzungen:
Approbation als psychologische/r Psychotherapeut/in in Verhaltenstherapie und Eintragung im Arztregister.
Von Vorteil ist eine Zulassung zur Gruppentherapie.

Ich freue mich auch über Bewerbungen von Berufsanfänger/innen.

Kontakt

Stefanie Maidorn
Tel. 0151 4030 2252

info@verhaltenstherapie-maidorn.com