Schwarzes Brett

Haftungsausschluss

Die Psychotherapeutenkammer Schleswig-Holstein übernimmt keine Haftung für die hier wiedergegebenen Inhalte. Für den Inhalt sind ausschließlich die jeweiligen Inserenten verantwortlich.

 

Elternzeitvertretung KJP in Itzehoe gesucht

Ich suche eine/n Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut/in (TP) für meinen Kassensitz (KJP/TP) als Elternzeitvertretung in Itzehoe. Die Vertretungszeit wird voraussichtlich 1, 5 Jahre sein. Es handelt sich um eine sehr nette Praxengemeinschaft in schönen Räumlichkeiten mit Möglichkeit zur regelmäßigen Intervision (zertifizierte Gruppe). Die Praxis ist auch von Hamburg aus gut über die Autobahn oder per Zug (ca. 7 Gehminuten vom Bahnhof) zu erreichen.
Ich freue mich über Interesse!

Kontakt

Erreichbar bin ich unter 0175-8178957 oder ruth.elisabeth.viti@gmx.de

Mitglieder Intervisionsgruppe am Freitagvormittag gesucht

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir (2 niedergelassene VTlerinnen: KJP und PP) suchen Verstärkung zur Gründung einer neuen Intervisionsgruppe am Freitagvormittag. Die Treffen sollten ca. alle 4-6 Wochen (z.B. in Sasel - ansonsten gern im Norden oder Osten Hamburgs) stattfinden.
Wir freuen uns über Zuschriften!


 

Kontakt

Frederike Lehmann, info@kjp-lehmann.de

Entlastungsassistenz

Entlastungsassistenz für 3 Jahre ca. 8 Std./Woche gesucht in Mollhagen bei Ahrensburg. Ein halber Kassensitz wird dann frei.

Kontakt

Psychotherapeutische Praxis
Dipl.-Psych. Marita Grund-Drechsler
Fasanenweg 54
22964 Mollhagen
Tel. 04534-7776, 
grund-drechsler@gmx.de

Eine/einen Assistenzärztin/-arzt oder Psycholog in/-en im FEK gesucht

Für die Klinik Psychiatrie/Psychotherapie und Psychosomatik (Chefarzt Dr. med. Rolf Drews) im Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt– für die Dauer des Projekts „Gesundheitsförderung bei traumatisierten Flüchtlingen“  (3 Monate mit Option auf Verlängerung) eine/einen Assistenzärztin/-arzt oder Psycholog in/-en gerne auch mit Migrationshintergund.

Kontakt

Chefarztsekretariat (Fr. Hinrichsen), Tel.-Nr. 04321 405-2072, E-Mail: eva.hinrichsen@fek.de